Es liegt am Rückspüleffekt: Bei der Kleidung im Beutel kommt das Wasser von allen Seiten, der Wasserdruck gleicht sich innerhalb und außerhalb des Beutels aus. Die Fasern werden so nicht durch das Gewebe gepresst.