Unsere Lösung: Der GUPPYFRIEND Waschbeutel.
Der GUPPYFRIEND Waschbeutel ist die weltweit erste pragmatische Lösung zum Filtern kleinster Kunstfaser-Bruchstücke, die sich in der regulären Maschinenwäsche aus jedem Kleidungsstück mit Kunstfaseranteil herauslösen.

Durch GUPPYFRIENDs weiche Oberfläche verliert die Kleidung weniger Fasern, was die Lebensdauer der Kleidung verlängert. Die abgebrochenen Fasern lagern sich nach dem Waschen hauptsächlich in den Ecken und im Saum ab.

 

So einfach geht’s
1. Kleidungsstücke mit ähnlicher Farbe vor der Maschinenwäsche im GUPPYFRIEND Waschbeutel verstauen.
2. Im verschlossenen, maximal halbgefüllten Beutel wie gewohnt waschen.
3. Das Kleidungsstück im nassen Zustand aus dem Wäschebeutel nehmen, die zurückgebliebenen Fasern mit der Hand von der Innenseite des Filtergewebes entfernen und dem Restabfall zuführen.

Bitte beachten
nicht unter fließendem Wasser ausspülen! – nicht überfüllen: maximal die Hälfte des Beutels füllen – nur Kleidung ähnlicher Farben zusammen im Beutel waschen – nicht bügeln (die zerknitterte Oberfläche ist kein Problem!) – bevorzugt mit Flüssigwaschmitteln verwenden – nicht in der Sonne trocknen – groben Schmutz und Tierhaare vor dem Waschen entfernen – Handwäsche ohne Waschbeutel, aber Abwasser mit Beutel filtern

Der GUPPYFRIEND Waschbeutel hält extrem kleine Fasern die während des Waschens abbrechen zurück. Der Beutel hält keine aufgelösten Substanzen, Nanopartikel oder Staubkörner (<50μm) aus z.B. der Textilproduktion zurück.

Wie kann ich Mikroplastik Abfall beim Waschen reduzieren?
Naturfaserkleidung verwenden – nicht wärmer als 30°C waschen um die Hydrolyse des Polyesters zu vermeiden – harte und weiche Wäsche getrennt waschen – nicht mehr Waschmittel als nötig verwenden – weniger häufig waschen – mit dem GUPPYFRIEND Waschbeutel waschen

Recycling
Der GUPPYFRIEND Waschbeutel ist durchgehend aus Nylon hergestellt und kann sortenrein recycelt werden. Reißverschluss  bitte vollständig entfernen.

Rücksendeadresse:
STOP! MICRO WASTE
Ackerstraße 113
40233 Düsseldorf
Germany

Langfristige Lösungen
Der GUPPYFRIEND Waschbeutel kann nur eine Zwischenlösung für das Plastik-Problem sein. Wir müssen unser Verhaltensmuster radikal überdenken. Neue Materialien und filterfähige Waschmaschinen müssen entwickelt werden. Bis es soweit ist, wird es noch einige Zeit dauern. Bis dahin ist der GUPPYFRIEND Waschbeutel die pragmatische und effektive Lösung, um die Plastikverschmutzung in unseren Flüssen und Meeren zu reduzieren.